Tag 5 -19.06.2019

Der Tag hat sehr früh um 04:00 angefangen, da wir die Fähre auf die Lofoten um 06:00 erwischen wollten.

Das hat auch funktioniert und wir konnten dann bei ein paar Stunden Fähre entspannen.

Die Überfahrt hat knapp 3,5 Stunden gedauert, so das wir gegen 09:30 Reifen auf die Lofoten gesetzt haben.

Dort hat uns eine atemberaubende Landschaft erwartet, die man kaum in Bildern festhalten kann.

Nach der Ankunft haben wir uns einen Campingplatz zum Duschen und Verweilen gesucht – die ca. 80km entfernte Party ging erst um 17:00 los.

Dorthin sind wir dann um kurz nach 15:00 aufgebrochen und haben erneut die Landschaft genossen.

Auf der Feier haben wir dann alle anderen Teams getroffen.

Zu guter Letzt habe ich dann noch am Eismeerbad teilgenommen – sehr kalt.

Nun geht es wieder ins Zelt und morgen weiter Richtung Nordkap.