Tag 8 – 22.06.2019

Der heutige Tag war hauptsächlich von Fahren geprägt. Das Wetter war sehr durchwachsen mit viel Regen.

Dennoch haben wir unterwegs etwas Grillgut eingekauft, um heute Abend Abwechslung zu haben.

Avanti hat seinen Dienst gut verrichtet und selbst die umfangreichen Bergetappen am Nordkapp haben den Verbrauch nur auf 6,8l steigen lassen.

Ein paar wilde Tiere gab es auch wieder am Straßenrand.

Am Abend hat die Suche nach einem Nachtquartier länger gedauert und am Ende sind wir knapp 40km zurückgefahren, um dem Tip eines anderen Teams nachzugehen.

Belohnt wurden wir hier mit einem toll gelegenen Campingplatz und reichlich Gesellschaft von anderen Teams.

In der Grillhütte konnten wir unser mitgebrachtes Fleisch noch schön zubereiten.

Morgen geht es weiter Richtung Helsinki und beim Weihnachtsmann vorbei.